Blaubeer-Vanille-Törtchen (ab Woche 8)

0 from 0 votes
Gang: GebäckKüche: Einführung, ab Woche 8
Portionen

8

Stück
Zubereitungszeit

2

Stunden

    Zutaten

    • Boden
    • 135g Haferflocken, glutenfrei

    • 130g Medjoul Datteln, eingeweicht

    • 4-5 EL Wasser

    • Füllung
    • 150g Cashewkerne, eingeweicht

    • 100g Kokosöl, geschmolzen

    • 2 EL Kokosblütensirup

    • 150g Blaubeeren

    • 1/2 Limette

    • 1 Messerspitze Vanille

    Anweisungen

    • Zuerst die Haferflocken in einem Food Zerkleinerer oder Hochleistungsmixer zu Mehl verarbeiten. Dann die Datteln und etwas Wasser hinzugeben und erneut mixen bis eine feste Masse entsteht. Eine Muffinform mit Papierförmchen auslegen. Den Teig in die Förmchen drücken und in den Kühlschrank stellen.

    • Für die Füllung: Cashewkerne, Kokosöl und Kokosblütensirup in den Mixer geben und für 2 Minuten auf hoch mixen. Nun die Hälfte der Füllung in eine Schüssel geben und bei Seite stellen.

    • Blaubeeren zur anderen Hälfte in den Mixer geben und auf hoch mixen bis die Masse schön cremig ist. Dann die Blaubeer-Creme in den Muffinformen verteilen und zurück in den Kühlschrank stellen.

    • Jetzt die zweite Hälfte der Füllung in den Mixer geben. Den Saft einer halben Limette, Vanille und 2 EL Wasser hinzugeben. Erneut auf hoch mixen bis die Masse schön cremig ist.

    • Die Vanille Creme auf der Blaubeer-Schicht verteilen und alles für circa 2 Stunden ins Gefrierfach stellen bis die Muffins fest sind. Danach mit Blaubeeren garnieren und genießen.

      Schreibe einen Kommentar

      Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

      Nicht das passende Rezept gefunden? Kein Problem! Sende uns deinen Rezeptwunsch ein!

      Copyright © 2021 Nike-Tiemann. All rights reserved.