Blumenkohlsteaks mit Salsa verde und Stampf

0 from 0 votes
Gang: Mittag, AbendKüche: Elimination, Einführung
Portionen

2

Portionen
Zubereitungszeit

45

Minuten

    Zutaten

    • 1 Blumenkohl (ca. 800 g)

    • 5 EL Olivenöl

    • Salz, Pfeffer

    • 200 g Süßkartoffeln

    • 200 g Butternusskürbis

    • 1/2 Bund Basilikum

    • 1 Knoblauchzehe

    • 1 TL Zitronensaft

    • 20 g ungesüßten Mandelmus (ab Woche 5)

    • 1/2 TL Chiliflocken (ab Woche 5)

    Anweisungen

    • Der Backofen samt Bachblech auf 225°C vorheizen. Den Blumenkohl putzen, waschen und die Blätter entfernen (dabei den Strunk nicht entfernen!!). Aus dem Blumenkohl von der Mitte aus 4 etwa 2 cm dicke Scheiben schneiden (am Strunk möglichst zusammenhalten). Den übrigen Blumenkohl grob schneiden. In einer großen beschichteten Pfanne 1 EL Öl erhitzen und die Blumenkohlscheiben darin auf jeder Seite etwa 4 Min kräftig anbraten. Auf das heiße Blech legen, salzen und im Ofen auf mittleren Schiene 15 -20 Min weich garen. Danach im Ofen warm halten.

    • Währenddessen Süßkartoffel und Kürbis schälen, waschen, den Kürbis entkernen. Beides in Stücke schneiden, knapp mit Salzwasser bedeckt mit geschlossenen Deckel etwa 20 Min weich garen. Dabei nach etwa 10 Min Garzeit übrige Blumenkohlstückchen dazugeben. Für die Salsa die Petersilie und Basilikum waschen, trockentupfen, die Blätter abzupfen und fein hacken. Knoblauch schälen und fein würfeln. Alles mit Zitronensaft  und übrigem Öl verrühren, salzen und pfeffern.

    • Das Gemüse abgießen, dabei das Kochwasser auffangen. Das Gemüse mit etwas Kochwasser (und evtl. Mandelmus) cremig stampfen, mit Salz abschmecken. Zum Servieren die Blumenkohlsteaks mit dem Stampf auf Teller verteilen. Mit Salsa verde garnieren und mit Chiliflocken bestreuen.

      Schreibe einen Kommentar

      Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

      Nicht das passende Rezept gefunden? Kein Problem! Sende uns deinen Rezeptwunsch ein!

      Copyright © 2021 Nike-Tiemann. All rights reserved.