Gebackene Süßkartoffel mit Guacamole und Sardinen

0 from 0 votes
Gang: Mittag, Abend, EliminationSchwierigkeit: mittel
Portionen

2

Portionen

    Zutaten

    • 2 Süßkartoffeln, mittelgroß, je circa 400 g

    • 100 g Rucolasalat, gewaschen und abgetropft

    • 2 reife Avocados – sie sollten bei sanftem Druck leicht
      nachgeben

    • Saft von 1 Limette

    • ½ kleine rote Zwiebel, fein gewürfelt

    • 4 Zweige Koriander, fein gehackt

    • ½ TL Knoblauchpulver

    • Ur-Salz nach Belieben

    • 2 Konserven Sardinen in Olivenöl

    • 2 TL Nori-Algen

    Anweisungen

    • Heize den Ofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze
      vor.

    • Wasche die Süßkartoffeln, steche sie mit einer
      Gabel rundherum mehrmals an und schiebe sie auf dem Backblech in die mittlere Schiene des vorgeheizten Ofens. Gare für circa 60 Minuten oder bis die Süßkartoffeln schön weich sind.

    • Für die Zubereitung der Guacamole halbiere die
      Avocados, indem du sie mit dem Chefmesser
      der Länge nach und bis zum Kern einmal
      rundherum einschneidest. Verdrehe je beide
      Hälften gegeneinander und öffne die Früchte.

    • Nimm eine Avocadohälfte mit Kern in eine
      Hand. Schlage die Klingenmitte des
      Chefmessers mit leichtem Schwung in den Kern
      und löse ihn durch sanftes Drehen. Wiederhole
      den Vorgang.

    • Löffle das Fruchtfleisch der Avocados in eine
      Schüssel und zerdrücke es zu einem Mus. Gib
      den Limettensaft sowie Zwiebelwürfel,
      Koriander und Knoblauchpulver hinzu. Salze
      nach Belieben und vermenge alles gut.

    • Zum Anrichten schneide je eine Süßkartoffel der
      Länge nach zu etwa drei Vierteln tief ein. Fülle
      mit je der Hälfte an Rucola und Guacamole.

    • Öffne je Portion eine Fischkonserve und gib das
      Olivenöl daraus über die Süßkartoffeln. Richte
      die Sardinen auf der Guacamole an und garniere
      jeweils mit einem Teelöffel voll Nori-Algen.

      Schreibe einen Kommentar

      Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

      Nicht das passende Rezept gefunden? Kein Problem! Sende uns deinen Rezeptwunsch ein!

      Copyright © 2021 Nike-Tiemann. All rights reserved.