Gemüsechips

0 from 0 votes
Gang: SnackKüche: Elimination, Einführung
Portionen

2

Portionen
Zubereitungszeit

55

Minuten

    Zutaten

    • 2 Stückmittelgroße Süßkartoffeln

    • 2 StückRote Bete

    • 2 EL Olivenöl

    • 1 TL Salz

    • 1 EL Bockshornklee

    • 1/2 TL Paprikapulver

    • 2 Prise(n) Chilipulver

    Anweisungen

    • Den Backofen auf 160 Grad Umluft vorheizen.

    • Das Gemüse waschen, schälen und so wie möglich hobeln (-> je dünner, desto knuspriger die Chips!).

    • In einer großen Schüssel 1/2 TL Salz, 01/2 EL Bockshornklee, Paprikapulver und Chili mit 1 EL Olivenöl vermengen, die Süßkartoffelscheiben hinzugeben und vorsichtig alles gut vermischen.

    • In einer anderen Schüssel das restliche Salz und Bockshornklee mit 1 EL Olivenöl vermischen und darin die Rote Bete Scheiben wälzen.

    • Die Chips auf einem mit Backpapier ausgelegten Backofengitter auslegen. Sie dürfen nicht überlappen, da sie sonst nicht knusprig werden.

    • Etwa 45 Minuten backen und immer wieder die Backofentüre öffnen, damit die Feuchtigkeit entweichen kann. Stücke, die bereits dunkel werden, können auch gleich einzeln herausgenommen werden. Sollten die Chips noch nicht ganz knusprig sein, einfach noch weitere 10-15 Minuten backen.

      Schreibe einen Kommentar

      Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

      Nicht das passende Rezept gefunden? Kein Problem! Sende uns deinen Rezeptwunsch ein!

      Copyright © 2021 Nike-Tiemann. All rights reserved.