Hackfleischpfanne mit Rote Bete und Pilzen

0 from 0 votes
Gang: Mittag, Abend, EliminationSchwierigkeit: mittel
Portionen

2

Portionen

    Zutaten

    • 2 EL Olivenöl, plus mehr zum Braten

    • 500 g Rote Bete, in mundgerechte Würfel geschnitten

    • 6 Zehen Knoblauch, fein geschnitten

    • 100 g Zwiebeln, gewürfelt

    • 250 g Hackfleisch vom Rind, frisch oder im kalten Wasserbad aufgetaut

    • 300 g Pilze, nach Saison und Wahl

    • 1⁄2 Bund Petersilie, grob gehackt

    • Ur-Salz nach Belieben

    Anweisungen

    • Gib etwas Olivenöl in deine Pfanne und brate Bete, Knoblauch und Zwiebeln bei mittlerer Hitze für etwa fünf Minuten.

    • Gib anschließend den Inhalt der Pfanne in eine Schüssel und stelle diese bis zum Anrichten in den kalten Backofen.

    • Brate das Hackfleisch bei mittlerer Hitze vollständig durch. Gare anschließend die Pilze für weitere fünf Minuten in der Pfanne mit.

    • Zum Anrichten verteile je die Hälfte aller zubereiteten Zutaten und der Petersilie auf einem Teller.

    • Salze nach Belieben und gib je einen Esslöffel Olivenöl über jede Portion.


      Schreibe einen Kommentar

      Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

      Nicht das passende Rezept gefunden? Kein Problem! Sende uns deinen Rezeptwunsch ein!

      Copyright © 2021 Nike-Tiemann. All rights reserved.