Hähnchen-Gemüse-Curry mit Kokosmilch

0 from 0 votes
Gang: Mittag, AbendKüche: Elimination, EinführungSchwierigkeit: mittel
Portionen

4

Portionen
Zubereitungszeit

45

Minuten
Kochzeit

20-30

Minuten

    Zutaten

    • 600 g Hähnschenbrustfilet

    • 2 große Süßkartoffeln

    • 4 Möhren

    • 2 Pastinaken oder Petersilienwurzel

    • 2 Stangen Lausch

    • 1 Zucchini

    • 2 cm frischen Ingwer

    • 2 Knoblauchzehen

    • 1/2 TL Kurkuma

    • 2 Dosen Kokosmilch

    Anweisungen

    • Die Hähnchenbrüste in kleine Stücke schneiden. Das Gemüse schälen. Den Knoblauch und den Ingwer ebenfalls.

    • Öl in einer großen Pfanne oder Wok erhitzen und das Hähnchenfleisch anbraten. Währenddessen das Gemüse klein schneiden. 

    • Wenn die Flüssigkeit vom Fleisch verkocht ist, dann den Ingwer fein reinreiben, den Knoblauch mit einer Knoblauchpresse reinpressen und weiter unter Rühren 2 Min braten. Den Kurkuma dazugeben und ca. 1 Min weiterbraten.

    • Die Kokosmilch hineingeben und zum Kochen bringen. Nun das Gemüse dazugeben, gut salzen, umrühren und bis zur gewünschten Konsistenz des Gemüses leicht köcheln lassen. 

      Schreibe einen Kommentar

      Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

      Nicht das passende Rezept gefunden? Kein Problem! Sende uns deinen Rezeptwunsch ein!

      Copyright © 2021 Nike-Tiemann. All rights reserved.