Haselnuss-Porridge (ab Woche 5)

0 from 0 votes
Gang: Frühstück, SnackKüche: Einführung, ab Woche 5
Portionen

2

Portionen
Zubereitungszeit

20

Minuten

    Zutaten

    • 250 g gemischte Beeren (z.B. Blau-, Himbeeren frisch oder TK) 

    • 50 g geschrotete Leinsamen

    • 1 TL Ahornsirup

    • 20 g Haselnussblättchen

    • 75 g kernige Haferflocken

    • 2 EL gemahlene Haselnüsse

    • 2 EL Rosinen

    • 1 TL gemahl. Kurkuma

    • 2 TL Zimt

    • 200 ml pflanzliche Milch

    Anweisungen

    • Die Beeren verlesen, waschen und trocken tupfen. (TK-Ware rechtzeitig auftauen lassen). 125 g Beeren mit 10 g Leinsamen und dem Ahornsirup im Mixer fein pürieren. In eine Schüssel füllen und ca. 15 Min quellen lassen. Inzwischen die Haselnussblättchen in einer Pfanne ohne Fett hell rösten.

    • Die Haferflocken mit übrigen Leinsamenschrot, gemahlenen Haselnüssen, Rosinen, Kurkuma und Zimt in einem kleinen Topf mit der Milch und 1/4 l Wasser aufkochen und offen bei schwacher Hitze ca. 5 Min köcheln lassen, dabei öfters umrühren.

    • Zum Servieren den Porridge auf Schalen verteilen. Das Beerenpüree in Klecksen daraufgeben. Mit übrigen Beeren und den Hasennussblättchen garnieren.

      Schreibe einen Kommentar

      Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

      Nicht das passende Rezept gefunden? Kein Problem! Sende uns deinen Rezeptwunsch ein!

      Copyright © 2021 Nike-Tiemann. All rights reserved.