Knusprige spanische Kartoffeln

0 from 0 votes
Gang: Mittag, Abend, BeilageKüche: Einführung
Portionen

3-4

Portionen
Zubereitungszeit

50

Minuten
Backzeit

30

Minuten

    Zutaten

    • 1 kg kleine Kartoffeln, halbiert

    • 1 1/2 EL Tomatenmark

    • 1 1/2 EL Wasser oder Wasser (optional)

    • 3/4 EL braunes Reismehl (optional)

    • 1 TL geräucherter Paprika

    • 1/4 TL Cayennepfeffer, mehr nach Geschmack

    • 1 TL Knoblauchpulver

    • 1/2 TL Meersalz

    • Saft von 1/4 Zitrone zum Servieren (optional)

    • 1 EL gehackte frische Petersilie zum Servieren

    Anweisungen

    • Ofen auf 220° C vorheizen.

    • Stelle einen Kartoffeldampfer oder ein Sieb über eine Pfanne mit kochendem Wasser. Mit einem Deckel bedecken und 10-15 Minuten lang dämpfen, bis sie fast weich sind. In eine große Schüssel geben. 

    • In der Zwischenzeit in einer kleinen Schüssel Tomatenmark und Wasser verquirlen. Gieße die Mischung auf die Kartoffeln und mischen sie, bis sie gut bedeckt sind. Füge das optionale braune Reismehl, geräucherten Paprika, Cayennepfeffer, Knoblauchpulver und Meersalz hinzu.

    • Mischen, bis es gleichmäßig aufgetragen ist. Die Kartoffeln in einer Schicht auf einem mit Pergamentpapier bedeckten Backblech verteilen und 25 bis 30 Minuten im Backofen rösten, dabei einmal wenden. Wenn die Kartoffeln nicht knusprig sind, lasse sie etwas länger im Ofen.

    • Wenn sie fertig sind, serviere die Kartoffeln mit einer Prise Zitronensaft und frisch gehackter Petersilie.

      Schreibe einen Kommentar

      Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

      Nicht das passende Rezept gefunden? Kein Problem! Sende uns deinen Rezeptwunsch ein!

      Copyright © 2021 Nike-Tiemann. All rights reserved.