Pfannkuchen mit Apfelmark und Kokos

0 from 0 votes
Gang: Frühstück, SnackKüche: Einführung
Portionen

2

Portionen
Zubereitungszeit

20

Minuten

    Zutaten

    • 2 Eier

    • 100 ml Kokosmilch

    • 4 EL Pfeilwurzelmehl

    • 1 EL Kokosmehl

    • 1 Prise Salz

    • 1 Prise Vanille

    • 3 EL Kokosöl zum Anbraten

    • 2 TL Mandelmus (ab Woche 5) alternativ Kokos-Joghurt

    • 2 EL Apfelmark

       

    • getrocknete Kokos-Stückchen

    • je 2 TL Chiasamen und Sonnenblumenkerne 

    Anweisungen

    • Für den Teig die Eier, die Milch, das Mehl mit Salz und Vanille zu einem glatten Teig verarbeiten.

    • Etwas Kokosöl in einer gut beschichteten Pfanne erhitzen und nacheinander Pfannkuchen ausbacken. 

      900d83bd-e29c-49ff-b5a8-675bfe598913
    • Die fertigen Pfannkuchen zuerst mit Mandelmus oder Kokosjoghurt und dann mit Apfelmark bestreichen. Mit Kokosstückchen, den Sonnenblumenkernen, Chiasamen und Zimt garnieren. 

      97ad9893-761e-4f35-902f-9206cf713c60

      Schreibe einen Kommentar

      Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

      Nicht das passende Rezept gefunden? Kein Problem! Sende uns deinen Rezeptwunsch ein!

      Copyright © 2021 Nike-Tiemann. All rights reserved.