Rote-Bete-Kichererbsen-Dip (ab Woche 8)

0 from 0 votes
Gang: Mittag, Abend, To GoKüche: Einführung, ab Woche 8
Portionen

4

Portionen
Zubereitungszeit

15

Minuten

    Zutaten

    • 1 Packung (500 g) vorgegarte Rote Bete

    • 1 rote Zwiebel

    • 2-3 Knoblauchzehen

    • 1 Glas Kichererbsen

    • 2-3 Datteln

    • 1/2 TL Salz

    • je eine Prise Kurkuma, Zimt, Kreuzkümmel, evtl. Chili 

    • 1-2 EL Öl zum Braten (z.B. Kokosöl)

    Anweisungen

    • Die Datteln ca. 15-30 Min im warmen Wasser einweichen.

    • Zwiebel schälen und in Würfel schneiden. Knoblauch schälen und pressen oder klein schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebelwürfel und den Knoblauch glasig dünsten- Die Gewürze hinzugeben und leicht anschwitzen.

    • Kichererbsen gut abspülen und abtropfen lassen. Die Datteln ebenfalls abtropfen lassen.  

    • Alle Zutaten in einem Mixer zu einer homogenen Masse pürieren und in Gläser abfüllen. 

       

      Dipp passt zu Pastinaken-/Süßkartoffel-Waffeln, Möhren-Cracker oder zu Ofengemüse. 

       

      Im Kühlschrank mehrere Tage haltbar.

      Schreibe einen Kommentar

      Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

      Nicht das passende Rezept gefunden? Kein Problem! Sende uns deinen Rezeptwunsch ein!

      Copyright © 2021 Nike-Tiemann. All rights reserved.